Der Matratzenbezug

Es gibt etliche verschiedene Matratzenvarianten, die sich wesentlich durch ihren Kern unterscheiden: Federkern, Kaltschaum, Latex u.a.

Auch die verwendeten "Stoffe" ( Oberstoff, Füllung, Unterstoff ) grenzen sich teilweise erheblich voneinander ab.

Wichtig ist auch hier die Individualität: je nach Anforderungsprofil des jeweiligen Endkunden muss die Auswahl der Stoffe erfolgen. Entscheidend ist ein gutes Schlafklima, d.h. die Anforderungen bspw. hinsichtlich des Feuchtigkeitstransportes, des Temperaturausgleiches sind unbedingt zu erfüllen aber auch individuelle, haptische Vorlieben des Kunden sind zu berücksichtigen.

Der Wasserbettbezug

Im Unterschied zum Standardbett ist hier der Matratzenkern aus Vinyl mit Wasser gefüllt, wodurch sich ein anderes Liegeverhalten und Liegekomfort ergeben.

Aufgrund langjähriger Erfahrung sind wir in der Lage die unterschiedlichen Wasserbettsysteme (Standard-Wasserbettbezug, Splitt-Wasserbettbezug, Splitt-Schaum-Husse, Husse, ...) mit einem hochwertigen Bezug 'einzupacken'.

‹ zurück

Matschke & Boller Steppwarenfabrik GmbH & Co. KG